Unternehmensbegleiter e.K. | Leistungen
Ub berät Unternehmer und Unternehmen strategisch und persönlich, Kreditinstitute und Gremien in Strategiefragen, Veränderungsprozessen und Projekten individuell als Mandat oder langfristig als Beirat/Aufsichtsrat
Harald Tölle, Betreuung, Begleitung, Mittelstand, Unternehmensentwicklung, Finanzierung, national, international Aufsichtsrat, Beirats-Aufgaben, Führungskraft, Deutsche Sparkassen-Finanzgruppe, Dezernatsverantwortung
15391
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15391,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Kein Erfolg ohne Unternehmensstrategie.

Zu den größten Herausforderungen für Unternehmer zählt die zukunftsfähige Ausrichtung ihres unternehmerischen Werks. Denn wie sagte Gary Hamel einst: „Wer sich von der Zukunft überraschen lässt, der hat nicht aufgepasst.„
Unbedingt dazu gehört eine perfekt auf das Unternehmen abgestimmte Unternehmensstrategie, die ideal mit der Unternehmensphilosophie verzahnt ist.
Dabei sollte man immer im Kopf haben, dass strategische Fitness keine einmalige Aufgabe, sondern ein Dauerbrenner ist.

Geschäftsführer und Gesellschafter müssen sich deshalb immer wieder folgende Fragen stellen:

  • Welche Handlungsfelder zeigen eigene und externe Erkenntnisse sowie Impulse von außen für mein Geschäftsmodell auf?
  • Wie komme ich zu einer im Führungskreis einmütigen Beschreibung der aktuellen Lage und ihrer Herausforderungen?
  • Wie erhalte ich eine darauf aufbauende, von Allen getragene Vision und Strategie?
  • Welche Weichen sind zu stellen, welche Projekte müssen in welcher Reihenfolge gestartet werden?
  • Wie sichere ich die Umsetzung, damit Konzepte nicht „in der Schublade“ verschwinden?
  • Wie detailliert müssen Projektziele im Strategieprozess bestimmt werden, um sie controllingfähig zu machen und den gewünschten Erfolg nachhaltig zu sichern?
  • Wie kommuniziere und vertrete ich bzw. wir die Maßnahmen nach außen?
  • Und welche besonderen Interessen müssen dabei berücksichtigt werden?

 

Ub begleitet Unternehmer, Geschäftsleiter sowie Investoren in der Strategieentwicklung, moderiert und strukturiert:

  • Grundanalyse des Unternehmens und seiner Herausforderungen
  • Erhebung und Auswertung einer Stärken-Schwächen-Analyse, Ermittlung von Chancen und Risiken durch SWOT-Analyse
  • Formulierung bzw. Aktualisierung der Unternehmensstrategie und -philosophie
  • Festlegung operativer Maßnahmen und strategischer Themen
  • Umsetzung und Verzahnung im Unternehmen
unternehmensnachfolge – Unternehmensbegleiter e.K. – Harald Tölle

Die Unternehmens-
nachfolge perfekt geregelt.

Bei der Nachfolgeregelung geht es um weitaus mehr als nur die steuerlich optimierte Übertragung von Vermögenswerten. Es geht um Sie und Ihr Lebenswerk. Wofür ein Unternehmen steht, ist häufig untrennbar mit der Person hinter dem Unternehmen verbunden. Und dennoch ist es unvermeidbar, zu gegebener Zeit einen geeigneten Nachfolger zu finden, der das Fortbestehen des Betriebes sichert. Das ist man sich, und meist auch seiner Familie, seinen Mitarbeitern sowie seinen Kunden und der Region schuldig.

Damit der Prozess der Unternehmensnachfolge möglichst reibungslos verläuft, hilft Ub Ihnen Antworten auf wichtige Fragen zu finden:

  • Wann sollte ich mit der Regelung der Nachfolge beginnen?
  • In welchen Schritten bin ich bereit, Verantwortung abzugeben?
  • Wie erfolgt eine Unternehmensbewertung?
  • Welcher Wert scheint erzielbar?
  • Wie kann ich die Interessen meiner Familienmitglieder abwägen, in Einklang bringen (Generationengerechtigkeit) und dabei die weitere Entwicklung meines Unternehmens fördern und sichern?
  • Wie gestalte ich eine Familien-Charta und deren Verankerung, um Generationen zu binden?
  • Wer passt zu mir und meinem Unternehmen, wie finde ich Interessenten?
  • Wen binde ich in den Prozess ein und wie wähle ich geeignete Partner aus?
  • Welche Herausforderungen kommen auf mich zu und wie schaffe ich es, zufrieden zu bleiben?

 

Bei der Unternehmensnachfolge betrachtet Ub jeweils die Dimensionen Unternehmer, Unternehmen, Familie sowie Vermögen. Systematisch werden die Phasen der Nachfolge strukturiert sowie Partner und Spezialisten koordiniert. Ub lässt Sie dabei nicht alleine, führt oder moderiert auch die schweren, unbequemen Gespräche.

Finanzierung und Bonität richtig managen.

Banken sind für Außenstehende oft nicht leicht zu verstehen. Der richtige Partner kann hier den Weg zum Erfolg ebnen. Mit viel Erfahrung was Markt und Marktfolge von Banken sowie Finanzierungen und Bonitätsprüfungen angeht, hilft Harald Tölle Ihnen, den richtigen Ton zu treffen, um Ihre Ziele zu erreichen.

 

Die gekonnte Darstellung Ihrer Lage, Strategie und Vorhaben ist für Unternehmen außerordentlich wichtig. Sei es für die Vergabe von Krediten und Linien oder die Beurteilung Ihres Unternehmens durch Dritte, Kreditversicherer, Lieferanten, Auskunfteien, Kunden usw.
Ein gutes Finanzierungs- und Informationsmanagement kann helfen, die Finanzierungskosten zu senken, Markt- und Kreditzugänge erleichtern und stabilisieren.

Das hierfür nötige Fachwissen liefert Ihnen Ub:

  • Bewertung von Unternehmensdaten aus Bankensicht (Liquidität, Kapitalbedarf, Unternehmenswert etc.)
  • Optimierung von Sicherheitenstrukturen
  • Aufbereitung und Weitergabe von Informationen, Erstellen eines Kreditantrages
  • Auswirkung von Fakten und Maßnahmen auf Berater, Marktfolge etc.
  • Strukturierte Begleitung im Dialog mit Gläubigern (auch bei Themen, die dem Unternehmer persönlich schwer fallen)
  • Begleitung bei komplexen Finanzierungsvorhaben oder einer Neuordnung der Unternehmensfinanzierung von der Antragstellung über Bankgespräche, Moderation von Bankenrunden etc. bis hin zu Konditionenvergleichen, Umsetzung, Kommunikation sowie Reporting

Ihr Sparringspartner und Aufsichtsrat.

Bei einigen Unternehmen ist es Pflicht, bei einigen die Kür: Die Begleitung des Unternehmens durch einen Aufsichtsrat oder Beirat. Es gibt viele Gründe, die Weiterentwicklung des Unternehmens und seiner Governance von Expertenrat begleiten zu lassen. Zum Beispiel bei besonderen Unternehmenssituationen wie im Rahmen der Nachfolge oder zur Verstärkung und Überwachung der Geschäftsleitung. Aber auch grundsätzlich können erfahrene und vor allem unabhängige Experten wertvolle Beiträge liefern bzw. Aufgaben wahrnehmen. Vielfach sogar maßgeschneidert und auf die individuellen Bedürfnisse abgestellt – rein beratend oder auch mit Entscheidungsmacht.

 

Am besten setzen Sie dabei auf erfahrene und gänzlich unabhängige Personen, die speziell dazu ausgebildet sind und über das nötige Know-how verfügen. Harald Tölle ist ein erfahrener und von der Deutschen Börse zertifizierter Qualifizierter Aufsichtsrat und Financial Expert. Profitieren Sie von seiner Expertise.
Wenn Sie kein Gremium einrichten wollen, dann steht Harald Tölle Ihnen gerne persönlich als Sparringspartner zur Seite.

 

 

 

Logo Deutsche Börse

Wertvolles Wissen für die Bank.

Harald Tölle kennt die Sicht der Banken. Genauso gut kennt er aber auch die Sicht der Unternehmer auf die Banken – nicht zuletzt auch durch seine jahrelange Erfahrung in beratender Tätigkeit. Dieses Wissen gibt er in Projekten, Workshops oder Veranstaltungen an Banken weiter und hilft dabei unter anderem:

  • Firmenkundenberatung kundennah und nachhaltig zu gestalten
  • Unternehmensnachfolgen systemisch anzugehen und vertrieblich zu nutzen
  • Kunden und Berater für Themen wie Nachfolge, Finanzierungs- und Bonitätsmanagement zu sensibilisieren

 

Ub begleitet Banken im Strategieprozess oder unterstützt sie im Dialog mit Verbänden, Sicherungseinrichtungen, Aufsicht etc. bei Aufgaben im Risikomonitoring oder Strategiefragen. Harald Tölle kann viele Jahre Erfahrung in Bankvorständen, Verbandsarbeit und Aufsichtsgremien einbringen.

unternehmensstartegie - unternehmensbegleiter harald tölle e.k